Seite wählen

HSV Baskets sehr erfolgreich – Herren als auch Jugendteams mit starken Leistungen

HSV Baskets sehr erfolgreich – Herren als auch Jugendteams mit starken Leistungen

Bereits die gesamte Saison liefern unsere Baskets starke Leistungen ab. Sowohl die bislang ungeschlagenen Herren in der Bezirksliga als auch die Jugendteams von der U12 bis zur U18 mussten sich nur selten geschlagen geben, wie auch die jüngsten Beispiele zeigen.

Unsere Herren konnten am Sonntag, dem 27.11.2022, gegen die zweite Mannschaft aus Ellerbek gewinnen. Nach einem verhaltenen Start und dem gegenseitigen Abtasten beider Seiten war das erste Viertel geprägt von mehreren Fast Breaks und einer ziemlich ausgeglichenen Punkteverteilung mit einem kleinen Vorteil für die Heimmannschaft. Im zweiten Viertel setzte sich Schlagabtausch weiter fort, ohne dass ein klarer Favorit erkennbar wurde. Das Husumer Team konnte den Vorsprung von wenigen Punkten halten und mit in die Halbzeitpause nehmen (45:39). Häufige Ballverluste und gute Defenseleistung auf beiden Seiten, waren bestimmend für das Viertel vor der Pause. Mit neuer Kraft wurde die zweite Halbzeit begonnen. Auf beiden Seiten fielen einfache Punkte aus dem Spielfluss heraus. Allerdings konnte das Team von Trainer Achim Trautmann durch starke Defense und einige sichere Abschlüsse aus der Mitteldistanz die Führung wieder deutlicher werden lassen und damit entspannter in das vierte Viertel gehen. Zum Ende hin setzte sich die Laufstärke der Husumer durch, weshalb ein paar Fast Breaks weitere Punkte brachten. Dazu fehlte den Kielern das nötige Wurfglück aus der Mitteldistanz und von der Freiwurflinie, um den Abstand verkürzen zu können. Abschließend war das ganze Spiel eine absolute Teamleistung, die nur gemeinsam errungen werden konnte. Ein verdienter 84:63 Sieg unseres noch sehr jungen Teams (6 der 10 eingesetzten Spieler spielen noch in der U18).

Es spielten: Rune (12 Punkte), Hendrik (4), Neil, Artur (2), Alex (17), Pius, Temme (16), Jan (3), Arne (26), Henri (4)

In einem guten und vor allem fairen Spiel setzte sich das Team am Samstag, dem 03.12.2022, mit 83:49 gegen die dritte Mannschaft des TSV Kronshagen durch. Wieder einmal überzeugten die Husumer mit guter Defense und gutem Zusammenspiel. Vor allem nach der Halbzeitpause drehte das Team so richtig auf und konnte den zweiten Spielabschnitt deutlich mit 45:21 gewinnen. Mit bislang drei Siegen aus drei Spielen belegt unser junges Team den dritten Tabellenplatz in der Bezirksliga Nord.

Weiter geht es mit einem Heimspiel am 21.01.2023 um 16 Uhr gegen die zweite Mannschaft des TSV Schleswig.

Es spielten: Rune (17 Punkte), Henri (4), Temme (22), Alex (10), Jonas (4), Arne (16), Tade (10)

Auch die U18 bleibt weiterhin ungeschlagen. Am Sonntag, dem 11.12.2022, wurde das Rückspiel gegen die zweite Mannschaft des BBC Rendsburg in heimischer Halle ausgetragen. Nach einem deutlichen Sieg im Hinspiel startete die U18 zuversichtlich, jedoch mit genau der gleichen Intensität wie in jedem anderen Spiel auch, in das erste Viertel. Durch starke Verteidigung und gutes Zusammenspiel konnte dieses mit 41:1 gewonnen werden. Die Führung wurde im Laufe des Spiels weiter ausgebaut, was auch zu großen Teilen der starken Leistung der Husumer Bankspieler zuzuschreiben ist. So konnte auch dieses Spiel mit einem deutlichen Endstand von 119:16 gewonnen werden. Die U18 steht somit nach fünf Spielen weiterhin ungeschlagen auf dem ersten Tabellenplatz der Landesliga Nord. Es sieht sehr danach aus, als würde das Team ab Februar in den Playoffs gegen Oberligisten antreten (die Playoffs wurden zu dieser Spielzeit neu eingeführt, um dem Spielbetrieb im Laufe der Saison nochmal neue Spannung zu bieten. Hierbei werden die jeweils Erstplatzierten der Landesliga Nord und Süd gegen Teams aus der Oberliga antreten).

Es spielten: Rune (14 Punkte), Hendrik (23), Tiago (16), Neil (15), Temme (18), Pius (4), Christopher (10), Henri (10), Jonas (8 ) und Aimo

Derweil musste unsere U16 ihre erste Niederlage der Saison hinnehmen. In einem intensiven Spiel konnte das Team ihre Führung leider nicht über die Zeit retten. Am Ende ging der denkbar knappe Sieg mit 59:60 an den Gast aus Nortorf. Trotzdem bleibt die U16 vorerst auf dem ersten Tabellenplatz der Bezirksliga Nord West.

Besser lief es hingegen für unsere U14. Das Team konnte auf Sylt mit 48:42 gegen den TSV Westerland gewinnen. Mit bisher einer Niederlage belegt das Team den zweiten Platz in der Bezirksliga Nord.

Basketball in Husum? …bei uns im HSV!

Freiwilligendienstler*In gesucht! – Bewerbungen bis zum 30.04.2024

Freiwilligendienstler*In gesucht! – Bewerbungen bis zum 30.04.2024

Neue/-r FreiwilligendienstlerIn zum 01.08.2024 gesucht – Bewerbungsfrist läuft bis 30.04.2024 Die Schule ist vorbei und so manch einer fragt sich: Und nun? Viele Schülerinnen und Schüler gehen in die Ausbildung oder treten einen Studienplatz an. Doch es gibt Viele,...

Schwimmabzeichenkurs – Noch freie Plätze!

Schwimmabzeichenkurs – Noch freie Plätze!

Endlich wieder Zeit für Abzeichen - Jetzt anmelden! Ab 22.04.2024, 16:00 Uhr, starten unsere beliebten Abzeichenkurse. Bis zu den Sommerferien, jeden Montag, in Begleitung eines/einer Schwimmtrainers/-in, vermitteln wir alle Fertigkeiten für das nächste...

HSV Geschäftsstelle

Telefon: 04841 / 61 444
Telefax: 04841 / 87 10 36
E- Mail: info@sportinhusum.de
Adresse: Adolf-Brütt-Straße 2, 25813 Husum

HSV Geschäftsstelle

info@sportinhusum.de
Telefon: 04841 / 61 444
Telefax: 04841 / 87 10 36
Adolf-Brütt-Str. 2, Husum

Servicezeiten

Montag: 14:00 - 16:00 Uhr
Dienstag: 10:00 - 12:00 Uhr
Mittwoch: 16:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag: 10:00 - 12:00 Uhr