Seite wählen

Verschmelzungsvertrag mit dem Verein Husumer Kegler unterzeichnet – Ein weiterer historischer Moment.

Am Montag, dem 13.05.2024, wurde es erneut historisch. Nachdem in 2022 die historische Verschmelzung von TSV Husum 1875, Husumer Sportvereinigung und LAV Husum zum Husumer Sportverein seit 1875 e.V. abgewickelt wurde und damit Husumer Sportgeschichte geschrieben wurde, stand erneut eine richtungsweisende Vereinsverschmelzung an. Der Verein Husumer Kegler e.V. (VHK) wird ebenfalls Teil des Husumer Sportvereins (HSV). Die beiden Mitgliederversammlungen des VHK am 26.03.2024 und des HSV am 27.03.2024 hatten für die Verschmelzung gestimmt. Nun wurde der Verschmelzungsvertrag von den Vorständen beider Vereine unter notarieller Aufsicht unterschrieben. Nun muss noch die Änderung im Vereinsregister des Amtsgerichts abgewartet werden. Danach ist die Prozess offiziell abgeschlossen und der Sport in Husum ist in seiner Entwicklung einen weiteren Schritt in Richtung Zukunft gegangen.

Foto (v.l.n.r.): Kai Christensen, Fabio de Nicolo, Werner Rudolph, Bastian Spreckelsen